Zukunftsfähige Technologien und Konzepte für eine energieeffiziente und ressourcenschonende Wasserwirtschaft

Veranstaltungsarchiv

26.09.2018 - 09:30 bis 17:00

DWA-Energietag "Biogas"

Würzburg

Der DWA-EnergieTag findet dieses jaht unter dem Motto "Biogas: Sicherer Betrieb von Biogas- und Kläranlagen bei der Gaserzeugung und -speicherung" statt.

>> Weitere Infos

19.09.2018 - 09:15 bis 17:00

Forum 2018 der Deutschen Phosphor Plattform

Frankfurt am Main

Die deutsche Phosphotplattform veranstaltet ihr Forum unter dem Thema “Stoffstrommanagement – Verbringung, Vermarktung und Rahmenbedingungen für Klärschlamm, Wirtschaftsdünger und Rezyklate“ 

>> Weitere Infos

>> Flyer

29.08.2018 - 09:15 bis 17:00

DWA-Seminar "Energieeinsparung auf Kläranlagen"

Bad Oeynhausen (Hotel Hahnenkamp)

Dieses Praxisseminar steht unter dem Motto „Aus der Praxis für die Praxis lernen“ und stellt konkret umgesetzte Energieoptimierungsmaßnahmen auf Kläranlagen in den Mittelpunkt. Die Teilnehmenden sollen das Energieeinsparpotenzial auf Kläranlagen erkennen und wissen, wie die Energiegewinnung optimiert werden kann.
Sie können eigene Energieoptimierungsmaßnahmen vorstellen und in der Gruppe zu diskutieren.

>> Weitere Informationen

26.08.2018 - 09:00 bis 31.08.2018 - 18:00

Stockholm World Water Week 2018

Stockholm

Die Stockholm World Water Week findet im Jahr 2018 unter dem Fokusthema "Water, ecosystems and human development" statt.

12.07.2018 - 10:00 bis 15:00

ERWAS-Workshop: "Die Wasserwirtschaft am Energiemarkt der Zukunft - Ergebnisse der Fördermaßnahme ERWAS"

Universität der Bundeswehr München - Neu Biberg

In diesem interaktiven Workshop werden verschiedene Aspekte, der Teilnahme der Wasserwirtschaft am Energiemarkt, beleuchtet. Außerdem wir eine Anlage zum intelligenten Druckmanagement in der Wasserversorgung vor Ort erläutert.

Die Veranstaltung ist kostenfrei - Eine Anmeldung ist erfroderlich

>> Flyer und Anmeldung

 

21.06.2018 - 09:30 bis 15:30

ERWAS-Anwender-Workshop "Energieoptimierte Betriebsplanung von Pumpen in Trinkwasseranlagen"

Frankfurt a. M.

Ziel des Workshops ist es, das Potenzial von Energieeinsparungen durch eine Verbesserung des Betriebs von Pumpen aufzuzeigen, dafür wird eine Software  demonstriert und diskutiert, die in dem vom BMBF geförderten Forschungsprojekt H2Opt entwickelt wurde.  In den Pausen kann die H2Opt-Software getestet werden und die Teilnehmenden können aus ihrer Praxis berichten. Die Veranstaltung ist kostenfrei - Eine Anmeldung ist erforderlich

>> Flyer und Anmeldung

04.06.2018 - 13:00 bis 06.06.2018 - 13:00

DBU-Sommerakademie 2018 - Das richtige Maß - Zukunftsstrategien für Phosphor und Stickstoff

Kloster Drübeck

Auf der 24. Sommerakademie im Evangelischen Zentrum Kloster Drübeck vom 4. bis 6. Juni möchte die DBU gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern aus Wissenschaft, Wasserwirtschaft, Landwirtschaft, Politik, Fachbehörden, Kommunen und Unternehmen aktuelle Herausforderungen, integrative Konzepte und kommunikative Ansätze für eine effiziente Kreislaufführung der Nährstoffe diskutieren.

Weitere Infos und Flyer

16.05.2018 - 10:00 bis 17.05.2018 - 16:00

POWERSTEP final conference

München IFAT

Die Abschlusskonferenz, des Forschungsprojektes POWERSTEP "Full scale demonstration of energy positive sewage treatment plant concepts towards market penetration" des europäischen Horizon 2020 Forschungs- und Innovationsrahmenprogramms - Innovation Action, findet während der Umwelttechnikmesse IFAT statt.

>> weiter Infos

03.05.2018 - 09:00 bis 15:30

Fachsymposium Energieoptimierung in der Wasserwirtschaft

Luxemburg Wasserwirtschaftsverwaltung

Das luxemburgisch-deutsche Fachsymposium bringt die neuen Ansätze beider Länder zusammen, mit den Ergebnissen aus dem deutschen BMBF-Forschungsprogramm ERWAS zur Energieoptimierung bei der Trinkwasserversorgung und Abwasserbeseitigung, und mit vielen praktischen Lösungen aus luxemburgischen und deutschen Wasser- und Abwasserverbänden.

>> weitere Informationen

22.03.2018 - 12:00 bis 23.03.2018 - 15:30

Roadshow Nachhaltigkeit

Schwerin, Finanzministerium

Das Projekt "Roadshow Nachhaltigkeit" informiert Kommunen über verschiedenste Lösungsansätze und Produkte aus der BMBF-Nachhaltigkeitsforschung. Auch ERWAS-Projekte werden vorgestellt. Dadurch wird der Transfer in die kommunale Praxis aktiv unterstützt.

>> weitere Infos und Anmeldung